#1

Spiel zur Gruppenbildung: Das Meier-Spiel

in Sportunterricht / Bewegte Schule 28.09.2005 14:03
von Joez | 351 Beiträge

Kurzbeschreibung:
Lustiges Spiel zur Gruppenbildung mit sehr gutem Auflockerungscharakter


Gruppengröße:
Gruppengröße muss durch 5 oder 4 teilbar sein, max. 20


Benötigtes Material:
Vorbereitete Namenskärtchen:
1: Vater Meier, Mutter Meier, Sohn Meier, Tochter Meier, Hund Meier
2: Vater Mayer, Mutter Mayer, Sohn Mayer, Tochter Mayer, Hund Mayer
3: Vater Maier, Mutter Maier, Sohn Maier, Tochter Maier, Hund Maier
4: Vater Meyer, Mutter Meyer, Sohn Meyer, Tochter Meyer, Hund Meyer
ALSO 20 KÄRTCHEN

Gruppenmerkmale:
Neue oder feste Gruppe, Gemischt

Beschreibung:
Den Kindern wird jeweils ein Kärtchen ausgeteilt. Als Arbeitsauftrag erhalte sie die Anweisung, dass sie auf keinen Fall den anderen die Karte zeigen sollen. Auf das Startzeichen des Spielleiters sollen alle ihre Familie durch rufen suchen. Wenn sie sich gefunden haben sollen sie sich in der oben genannten Reienfolge auf die Stühle setzen.

Pädagogischer Hintergrund:
Stimmungsvolles Spiel wenn besagte Stimmung am Boden ist. Zur Einteilung von Gruppen gut geeignet.

Mögliche Probleme:
Kinder kennen das Spiel schon; das Spiel ist eigentlich nur einmal spielbar, da der Witz der verschiedenen Schreibweisen Zugpferd dieses Spiels ist!


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Kathrin Sommerfeldt
Forum Statistiken
Das Forum hat 240 Themen und 353 Beiträge.

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen